+++ Corona : Wichtige Informationen 03.06.2020 +++

 

WILLKOMMEN ZURÜCK

 

Rehasport läuft wieder ab den 8.6.2020 !! :)

Jedoch müsst ihr euch vorher telefonisch anmelden, da nur eine feste Anzahl pro Gruppe erlaubt ist.

Ruft uns an und sichert euch Termine! 05439 609099

 

 

Ab 25.05.2020 wird unser Fitnessfläche für Mitglieder und  Hansefit wieder geöffnet, allerdings mit gewissen  Einschränkungen und Hygiene Maßnahmen. Bitte rufen Sie uns vorher an, damit wir Ihnen alles erklären können Tel: 05439/609099

 

T-Rena (Deutsche Rentenversicherung)
Aufgrund der nunmehr möglichen und bereits erfolgten Lockerungen im Verantwortungsbereich der Bundesländer sind Gruppenangebote (bzw. Kleingruppen) unter der Maßgabe wieder möglich, dass Nachsorge-Anbieter die Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen und Hygienevorschriften umsetzen können.

 
Ab dem 10.06.2020 starten wir wieder mit Faszienyoga mittwochs 19:00Uhr wir freuen uns.

 

 

Inneres & Sport

Nach der Öffnung der Sportanlagen im Freien folgt am Montag die der Sporthallen unter Einhaltung der geltenden Regelungen. Im Bereich des Profisports dürfen Mannschaften, die am Spielbetrieb der 1. und 2. Bundesliga – gleich welcher Sportart – oder der 3. Fußball-Liga teilnehmen, auch mit Kontakt ihre Sportart (Training und Wettkampf) ausüben. Grundlage hierfür ist ein medizinisches, organisatorisches und hygienisches Konzept nach dem Vorbild des von DFL und DFB vorgelegten Konzeptes „Sportmedizin/Sonderspielbetrieb im Profifußball“. 

Unter folgenden Voraussetzungen soll die Sportausübung auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen wieder möglich sein:

  • Die Sportausübung muss kontaktlos zwischen den beteiligten Personen erfolgen.
  • Ein Abstand von mindestens 2 Metern muss eingehalten werden.
  • Die Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen müssen auch in Bezug auf gemeinsam genutzte Sportgeräte durchgeführt werden.
  • Die Umkleidekabinen, Dusch- und Waschräume – ausgenommen Toiletten – müssen geschlossen bleiben 
  • Warteschlangen beim Zutritt zur Sportanlage sind zu vermeiden. 
  • Zuschauerinnen und Zuschauer sind nach wie vor ausgeschlossen. 

Wettkämpfe werden möglich sein, wenn diese die Voraussetzungen konsequent und uneingeschränkt einhalten. Dies werden nach wie vor die Individual- und Einzelsportarten besser können. Vor der Ausrichtung des Wettkampfes sollte aber immer ein Kontakt mit dem zuständigen Gesundheitsamt aufgenommen werden, um mögliche Fragestellungen zu klären und das weitere Vorgehen zu besprechen. 

Den Vereinen sowie den Sportlerinnen und Sportlern werden erneut Hilfestellungen in Form von FAQs an die Hand gegeben. Diese FAQs kommen bei den Vereinen und Sportlerinnen und Sportlern sehr gut an und helfen bei den häufigsten und drängendsten Fragen rund um die Verordnung und die Wiederaufnahme des Sportbetriebs. (Land Niedersachsen)

 

Falls Sie Fragen haben oder eventuelle Terminverschiebungen, bitten wir Sie diese nur telefonisch vorzunehmen. Sollten Sie uns nicht persönlich erreichen, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter, wir rufen gerne zurück!

 

Wir stehen weiterhin in engem Kontakt mit den zuständigen Behörden und mit den Kostenträgern. Die Situation wird permanent neu bewertet und wir reagieren entsprechend.

 

Um die Gesundheit unserer Therapeuten/ innen zu schützen,bitten wir bei möglichen Infekten per Tel; unter 05439/ 609099 in Gehrde und 05407/ 859560 in Lechtingen oder per E- Mail  ( info@therapiezentrum-gehrde.de ) abzusagen.

 

 

                                                             Bleiben Sie gesund !


Squash für Kinder mit Nico

 

 

dann immer Mo. & Do. 17 Uhr

monatlich 17,50€

 

Plätze begrenzt → Anmeldung erforderlich

 


 

Trainieren Sie bereits bei uns ?! Dann können Sie nun Ihren Trainingsplan auch auf Ihrem Handy über die myWellness App bekommen.

Sprechen Sie uns gerne an!!

 

Training im OMNIA Zirkel sprechen Sie uns an




LnB  Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht

Beweglich und Schmerzfrei Leben

Fragen Sie nach einem Termin